01.07.2022

Gründung Dachverband Ökologische Pflanzenzüchtung – Wir gratulieren!

Die ökologischen Pflanzenzüchter*innen in Deutschland haben sich zusammengeschlossen und am 28. Juni 2022 den Dachverband Ökologische Pflanzenzüchtung gegründet.

Der Dachverband gibt ihnen die Möglichkeit, gestärkt für die Interessen und Anliegen der ökologischen Pflanzenzüchtung einzutreten.
„Es macht einen großen Unterschied, ob ich nur für die Getreidezüchtung Peter Kunz spreche, oder ob wir Öko-Züchter*innen gemeinsame Positionen vertreten“, so Herbert Völkle, Initiator der Gründung.

Der Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft gratuliert zur Gründung und wünscht ein gutes Gelingen für die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen, die es z.B. bei Sicherung der Gentechnikfreiheit oder der Sortenzulassung zu bewältigen gibt.

„Viele Regularien im Saatgutverkehrsrecht sind derzeit auf die konventionelle Züchtung zugeschnitten. Wir wollen, dass die ökologische Züchtung eine gleichwertige Berücksichtigung findet“, meint Gebhard Rossmanith, Bingenheimer Saatgut AG und Mitgründer des Dachverbands.

Mehr zur Gründung und zu den Aufgaben die sich der Dachverband stellen will, finden Sie in der Pressemeldung zur Gründung.

Foto: Kultursaat

Weitere Neuigkeiten

Wie geht eigentlich Landwirtschaft? Videobeitrag

Ökolandbau in Zeiten von Krieg in der Ukraine - Filmbeitrag

Wie Bio können Hochleistungskühe sein?